Ein Sommer am Rand Europas, irgendwo an einem Strand am Mittelmeer. Zwei Kinder einer Schweizer Familie brechen aus der sicheren Touristenzone aus und stossen auf die Hütte illegaler Einwanderer. Geschickt und stimmig verbindet «Miramare» die Sommeridylle mit den düsteren Abgründen der Wirklichkeit.

  • RéalisationMichaela Müller
  • PaysHRCH
  • Année de production2009
  • Durée8 min 8 sec
  • Langue (sous-titres)ohne Dialog
  • Âge conseillé du programme16+