Dienstag, 24. Februar 2015

Stipendium für Résidence

FOCAL offeriert der Schweizer Animationsfilm-Branche einen Platz im renommierten, internationalen Kreativitätsprogramm «Résidence de Fontevraud – l’écriture en animation» in Frankreich. Das Résidence-Programm bietet den Ausgewählten ein Arbeiten ohne Produktionsdruck, Zeit für Muse an einem wunderschönen Ort und Austausch mit Gleichgesinnten. Der Projekt-Wettbewerb für das Stipendium wird in Zusammenarbeit mit Fantoche durchgeführt. Gesucht sind Projektideen für Trickfilme, welche noch Zeit und Raum zur kreativen Entwicklung brauchen, bevor sie in die Gesuchsphase kommen. 

Das diesjährige Résidence-Programm der Abbaye de Fontevraud findet vom 1. bis 31. Oktober 2015 statt. Der Gewinner des Projektwettbewerbes bekommt ein Stipendium sowie freie Kost und Logis. Während eines Monats kann man das Atelier in der historischen Klosteranlage benützen und sich mit Fachleuten und anderen Stipendiaten austauschen. Die malerische Landschaft bietet Inspiration und Erholung zugleich. Die Anmeldung zum Projekt-Wettbewerb ist bis 10. April 2015 möglich. 

„Ich habe die Zeit hier sehr genossen und konnte für meine Arbeit wirklich viel profitieren. Die Idee für mein Projekt trage ich schon über ein Jahr mit mir herum, jedoch hatte ich nie wirklich Zeit, mich intensiver darauf zu konzentrieren (…). Obwohl noch immer viele Fragen bestehen, konnte ich das Projekt doch um einiges konkretisieren und eine erste Version des Storyboards und Animatics anfertigen.“ Delia Hess, Schweizer Teilnehmerin 2014.

Link(s)

Download(s)

PDF icon Beschrieb Projektwettbewerb