Dienstag, 03. Februar 2015

«Plug & Play» ist online

Nach dem weltweiten Erfolg seines Kurzfilms «Plug & Play» lässt Michael Frei – in Zusammenarbeit mit Mario von Rickenbach – seine Figuren mit Steckdosenköpfen im Multimedia-Projekt wieder aufleben und setzt dabei auf Interaktion. Sein experimentelles Spiel für Internet und Mobiltelefon macht die Zuschauer zu Playern. Der Film ist online via vimeo.com einsehbar und das Game ist im iTunes App Store (bald auch für Android) erhältlich.

 

Link(s)