Freitag, 05. September 2014

Make a GIF!

Bunny Bird

Digitale Kleinstanimationen erleben eine wahre Renaissance, obwohl das GIF bereits 1987 erfunden wurde. Dank dem Smartphone werden die kurzen Bildfolgen in Endlosschleife immer beliebter und zeigen sich humorvoll, bitter-böse oder überraschend. Die Teilnehmer lernen im Workshop, GIFs mit dem eigenen Smartphone (Android oder iOS) zu produzieren. Um komplette Loops, Cinéma- oder Stereogramme zu erstellen, kommen bei der GIF-Produktion verschiedene Techniken zum Einsatz.
Sonntag, 14.30 bis 17.30 Uhr, im Tumbler der Stanzerei, ab 16 Jahren. Ohne Anmeldung. Mitbringen: eigenes Smartphone (Android oder iOS)

Link(s)