Montag, 10. September 2018

Die Fantoche Gewinner 2018

Im Internationalen Wettbewerb gewannen Nicolas Keppens und Matthias Phlips den Titel «Best Film» mit «Wildebeest». «Enough» von Anna Mantzaris holte sich den internationalen Publikumspreis. Im Schweizer Wettbewerb wurde «The Cannonball Woman» von Albertine Zullo und David Toutevoix als «Best Swiss» prämiert und «Drôle de poisson» von Krishna Chandran A. Nair gewann hauchdünn den Schweizer Publikumspreis. Die Kinderjury kürte «Fruits of Clouds» von Kateřina Karhánková zum «Best Kids», den Kinderpublikumspreis ergatterte Julia Ocker mit «Pinguin».

Link(s)