Donnerstag, 05. September 2019

Das Programm am Donnerstag

Tägliche Festival-Impressionen findet ihr in unseren Bildergalerien.

Warum den Tag nicht mit einem Brunch und guten Gesprächen über Animation starten? Wir machen’s möglich am Artists Brunch von 11.00 – 12.00 Uhr in der Rampe.

Der BAFTA-nominierte Regisseur Ari Folman («Waltz with Bashir») leitet die einzige Masterclass am Fantoche dieses Jahr. Wer schon immer mal von einem weltweit renommierten Regisseur über Animation lernen wollte, hat heute von 10.00 bis 14.00 Uhr die Möglichkeit dazu. Die Masterclass richtet sich an alle neugierigen Besucher*Innen.

Wolltet ihr schon immer mal sehen, wie ein Animationsfilm entsteht? Um 16.15 Uhr beginnt im Trafo 2 das Making of von «How to Train your Dragon: The Hidden World» in Anwesenheit von Simon Otto, Leiter des Animationsteams. 

«La Svizzera Italiana Animata» beginnt um 14.15 Uhr mit dem Programm «Fattore RSI» im Kino Orient. Entdeckt Filmperlen aus dem In- und Ausland, die ganz oder mit wesentlichen Beiträgen aus der italienischen Schweiz geschaffen wurden.

«Les Hirondelles de Kaboul» feiert heute um 16.15 Uhr im Trafo 2 in Anwesenheit der Filmschaffenden Stéphan Roelants (Producer) und Eléa Gobbé-Mévellec (Director) seine Schweizer Premiere. Die Gratisapp «Greta» (für iOs und Android) ermöglicht es, den Film mit Audiodeskription und Untertitel für Hörbeeinträchtigte zu geniessen.

Die Internationalen Wettbewerbsblöcke sind jeweils im Trafo zu sehen. Hier findet ihr die genauen Spielzeiten.

Der «Schweizer Wettbewerb 2» beginnt um 16.15 Uhr im Trafo 3. Die genauen Spielzeiten findet ihr hier.

«Video Killed the Radio Star» – Um 22.45 Uhr beginnt im Trafo 3 das Programm «Animated Video Darlings». Diese Musikvideos haben es in sich! Ein Programm für Entdecker – auditiv und visuell.