Für das Fachpublikum Hungarian Animation: A visual and social art form Künstler*innen anwesend

Masterclass Réka Bucsi

Fantoche überlässt die Bühne einer faszinierenden Stimme aus einer neuen Generation von Animationskünstler*innen: der ungarischen Regisseurin Réka Bucsi. Ihre poetischen und traumgleichen Kurzfilme zeigen ein leicht verzerrtes Bild der Natur, erinnern irgendwie an Sci-Fi und wurden bereits auf der ganzen Welt gezeigt. Sie bestechen durch experimentelle Narrative und erzählen komplexe Geschichten auf eine surreale und zugleich bezaubernde Art. 

Englisch

Wann & Wo

Do., 09.09, 10:00 bis 14:30 Kino Trafo Ticket