Fantoche expanded Künstler*innen anwesend

Coming Soon «Nayola»

Drei vom Bürgerkrieg in Angola betroffene Generationen von Frauen: Eine Grossmutter, eine Mutter und eine (Enkel-)Tochter kämpfen mit den Folgen der Gewalt – in einer Geschichte, in der Magie und Realität aufeinanderprallen. Der portugiesische Regisseur José Miguel Ribeiro setzte sich schon in seinem früheren Kurzfilm «Fragments» mit den Folgen des Krieges auseinander und sein erster Animationskurzfilm brachte ihm einen Cartoon D’Or. Sein aktuelles Werk «Nayola» mischt in der stetig wachsenden Reihe animierter Spielfilme für Erwachsene ganz vorne mit.

Unterstützt von: SWISSLOS Kanton Aargau

In Anwesenheit von: Geert Van Goethem (Producer)

Englisch

Kuratiert und moderiert von: Erik Van Drunen

Wann & Wo

Mi., 08.09, 13:00 Kino Sterk Ticket