Aktuelle Langfilme Künstler/in anwesend

Les hirondelles de Kaboul

Les hirondelles de Kaboul, Zabou Breitman, Éléa Gobbé-Mévellec, FR/LU/CH 2019

Kabul im Sommer 1998 – die Malerin Zunaira und der Lehrer Mohsen leben in der Stadt, die von den Taliban regiert wird. Deren Vorschriften bestimmen jeden Teil ihres Lebens, doch trotz der alltäglichen Gewalt sind sie voller Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Bis eines Tages ein Ereignis ihr ganzes Leben verändert.

Supported by SWISSLOS Aargau
In the presence of: Martine Ulmer (Animator)

F/e  16+

Wann & Wo

Do., 05.09, 20:45 Kino Trafo Ticket
Sa., 07.09, 20:45 Kino Trafo Ticket
So., 08.09, 16:15 Kino Trafo Ticket

Dauer

81'