Industry Day Für das Fachpublikum

«Get fit for the international Market»

«Get fit for the international Market»

Bereite dich auf deinen Einstieg in die Branche vor – 1 zu 1 Beratung durch Experten.

Wie schafft man den Einstieg in die Branche? Fantoche vermittelt in einem ganztägigen Intensivworkshop und 1 zu 1 Beratungen durch Experten das Know-How, wie man das eigene Talent gewinnbringend einsetzt, um beruflich und international weiter zu kommen. Das Bootcamp wurde aufgrund der Bedürfnisse von Berufseinsteigern der Medienbranche konzipiert.

Viele Animationsfilmschaffende und Studienabgänger, sind vor dieselben Probleme gestellt: wie schaffe ich den Einstieg in die Branche oder wie schaffe ich es meine Karriere vorwärts zu bringen, um an internationalen Grossproduktionen mitzuarbeiten? Europäischen Talenten fehlen nach ihrer Ausbildung oft wichtige Informationen, um sich bei internationalen Studios zu bewerben oder das Know-How, wie man das eigene Talent gewinnbringend einsetzt um beruflich und international weiter zu kommen. Dass es besonders in kleineren Ländern Europas kaum die Möglichkeit gibt, in grösseren Produktionen Erfahrung zu sammeln, erschwert die Situation zusätzlich.

Fantoche vermittelt in einem ganztägigen Intensivworkshop Checklisten und Tools, welche beim Einstieg in die Branche helfen können: Welche skills werden für welche Jobs benötigt? Welche technischen Voraussetzungen braucht man für welche Departments? Welche Weiterbildungen sind gibt es und wo kann man diese Trainings belegen? vier Experten aus vier verschiedenen Bereichen rund um das Thema werden Sessions leiten um dieses Wissen zu vermitteln. Anschliessend können sich die Teilnehmenden persönlich in 1 zu 1 Beratungen mit den Experten Feedback zu ihren Portfolios und Showreels holen.

Ort: Fantoche Internationales Festival für Animationsfilm, Baden, Schweiz

Datum: 7.9.2019, 09:00 - 18:00 Uhr

Zielgruppe: das Angebot richtet sich an Teilnehmer aus der Schweiz und Europa

Profil der Teilnehmenden: Berufseinsteiger und junge Berufstätige aus der Animationsindustrie oder dem Postproduktionsbereich, Anbieter von Inhalten für neue Medien, Quereinsteiger

Anzahl Teilnehmer: 20

Niveau der Berufserfahrung
Junior, 0-5 Jahre Berufserfahrung
Mid, 5-10 Jahre Berufserfahrung

Teilnahmegebühr: CHF 200 (€ 180)

Unterkunft & Vergünstigungen
Fantoche stellt kostenlos einfache Unterkünfte (Jugendherberge, Privatunterkünfte) für alle Teilnehmenden zur Verfügung. Zusätzlich haben die TeilnehmerInnen des Bootcamps ermäßigten Eintritt zum Fantoche Industry Day und zur Akkreditierung für das gesamte Festival

Stipendien
Studierende oder Personen, die nachweisen, keine festen oder nur geringen Einkünfte zu haben, können ein Stipendium beantragen. Es gibt folgende Stipendien zu vergeben:

  • 6 Stipendien für Studierende (Erlass der Teilnahmegebühr + Reisekosten)
  • 10 Stipendien für Reisekosten

Curated by: Manu Weiss und Ursula Ulmi

Mit der Unterstützung vom Bundesamt für Kultur (BAK) / MEDIA Desk Suisse, SWISSLOS Aargau, Schweizerische Kulturstiftung für Audiovision

Wann & Wo

Sa., 07.09, 09:00 bis 18:00 Druckereiraum