Industry Day 2016

Fantoche Industry Day

Der Fantoche Industry Day 2016 verknüpft künstlerische mit unternehmerischer Kreativität und ist die nationale Plattform für das aktuelle und künftige Animationsschaffen in der Schweiz.
Fantoche 2016 wird zum nationalen Treffpunkt für Profis und Newcomers aus der Werbung in den Bereichen der animierten Werbung über diverse Medienplattformen.  

Als interdisziplinäre Fachtagung werden hier nationale Studios, internationale Case Studies mit Star Animator Simon Otto sowie die erfolgreichsten nationalen Animationskampagnen von illustren Sprechern wie  Oliver Brunschwiler, Head of Marketing FREITAG, Jürg Brauchli Creative Director Swisscom, Sascha Weisshaupt, Head of Brand Swisscom oder Tobias Fueter Owner and Director Stories AG präsentiert und diskutiert.

Hier werden die Kontakte von morgen geknüpft, wichtiges Knowhow von der eigenen Firmengründung bis zur Umsetzung einer Werbekampagne generiert und der Frage nach dem Kreativ- und Produktionsstandort Schweiz diskutiert.

Wann & Wo

9. September 2016, Druckerei Baden, Stadtturmstrasse 19, Baden

Überblick

Ab 10:00 öffnet der Industry Day die Türen und wird in einem «Marktsetting» nationalen Studios, Spezialisten zur Unternehmensgründung (Startups.ch) eine Plattform bieten, um sich und ihre Arbeit zu präsentieren, Infos auszutauschen und Networking zu ermöglichen.
Am Nachmittag ab 13:00 werden neben den Techtalks mit nationalen und internationalen Animationsgrössen (siehe Ablauf) der Hauptprogrammpunkt, die Präsentation und Diskussion der erfolgreichsten Werbekampagnen angeboten. Die Zusammenarbeit zwischen dem Kunden, den Agenturen und den Studios wird präsentiert und diskutiert, um insbesondere der Frage nachzugehen: Was braucht es damit mehr Animationsjobs in der Schweiz bleiben?

Ablauf Industry Day

10:00         Markt
                  - Diverse Studios präsentieren aktuelle Arbeiten
                  - Beratung für Freelancer und Studenten bezüglich Versicherung, Lohn usw.
                  - Recruiting für grössere Projekte

                  Lounge Talks 
10:00         Simone Giampaolo - Animation Director at Blue-Zoo Animation Studio
11:00         Ursula Ulmi - Freelance Animation Producer
12:00         John Webber - animation department for the Savannah College of Art
                  and Design 

                  Fachpublikum
13:00         Physically-based rendering (PBR)
                  PBR ist ein komplett neuer Ansatz wie wir als 3D Artisten Texturen und
                  Shader umsetzen
                  - Pascal Achermann und Claudio Antonelli

                  Studiopräsentation
14:00         Le Truc (Genf) - Frédérique Gyuran
14:30         Blindflug Studios (Zürich) - Moritz Zumbühl 

                  Specialguest
15:00         Dreamworks - Simon Otto (Head of Animation, How To Train Your Dragon)

16:30         Industry Talk
                    
Was braucht der Kreativ- und Produktionsstandort Schweiz, damit mehr
                  Animation lokal umgesetzt werden kann?
                  Tobias Fueter (Owner und Director von Stories AG)
                  Sascha Weisshaupt (Head of Brand Swisscom)
                  Jürg Brauchli (Creative Director Kommunikation, Swisscom)
                  Oliver Brunschwiler (Head of Brand FREITAG)
                  Moderation: Timo Wäschle, Founder of Corpmedia

17:45         Networking Apéro

Sprachen
Deutsch und Französisch (jeweils mit Simultanübersetzung). Talk von Simon Otto auf Englisch (mit französischer Simultanübersetzung)

Ticketing
Preis für Professionals = CHF 40.00
Preis für Akkreditierte Branche und Studenten = CHF 20.00
> Tagesticket kaufen (inkl. Talk von Simon Otto)

Für die Präsentation von Simon Otto können separat Tickets gekauft werden (beschränkte Platzzahl), Preis = CHF 10.00.
> Nur Ticket für Talk von Simon Otto