2017

5. - 10. September 2017

Fantoche – Internationales Festival für Animationsfilm

Das internationale Fantoche-Festival in Baden feiert die Kunst des Animationsfilms in allen Formen und fördert das unabhängige, künstlerische Filmschaffen. Vor 22 Jahren klein und fein gestartet, hat sich Fantoche als grösstes Schweizer Kulturereignis für Animation etabliert und ist ein beliebter Treffpunkt für die Kreativ- und Designbranche. Das Festivalprogramm bietet innovative Animationskunst aus der ganzen Welt. Über 300 Kurzfilme und zahlreiche Langfilm-Premieren mit Making-of-Präsentationen geben Einblicke ins kreative Filmschaffen. Multimedia-Projekte in kostenlosen Ausstellungen erweitern den Aktionsradius bis in virtuelle Welten. Die beiden Fokusprogramme «Brexit: Goodbye to All That?» und «Drei Generationen: Kino, TV, Web» bieten erfrischende Perspektiven auf gesellschaftliche Brennpunkte.